Verein & Struktur

Unser Verein ist eine Lebensmittelkooperative (Foodcoop) in Wien Ottakring/Hernals mit dem Ziel ökologischen Landbau und regionale Netzwerke zu fördern. Die Tätigkeit des Vereins ist nicht auf Gewinn ausgerichtet, sondern verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Zu unseren Aktivitäten zählen:

  • Aufbau von regionalen Netzwerken zur Kooperation von KonsumentInnen und biologisch arbeitenden Betrieben
  • Bewusstseinsbildung für ökologische und nachhaltige Landwirtschaft sowie die Ermöglichung des direkten Zuganges der Mitglieder zu biologisch erzeugten Lebensmitteln
  • Förderung von umweltbewusstem Denken und Handeln
  • Veranstaltung von Diskussionsrunden, Workshops usw.

Unsere Struktur

Im monatlichen Plenum werden alle wichtigen Entscheidungen basisdemokratisch getroffen.
Die Vereinsarbeit wird von allen Mitgliedern gemeinsam erledigt. Dazu organisieren wir uns in einzelnen Arbeitskreisen.
Als gemeinnütziger Verein sind wir nicht gewinnorientiert. Alle Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Grundkosten wie zum Beispiel die Raummiete für unser Lager werden über einen kleinen monatlichen Mitgliedsbeitrag finanziert.

Unsere Lebensmittel beziehen wir so regional wie möglich aus der Umgebung. Teils werden diese ins Lager geliefert, teils organisieren wir den Transport selbst. Von dort kann jedes Mitglied seine Waren selbständig abholen.

Unsere Statuten (gerne auch als Vorlage für die Gründung weiterer Foodcoops): StatutenEinkorn.pdf

Foodcoops allgemein

Zur Idee an sich und zu anderen Foodcoops in Österreich finden sich auf www.foodcoops.at viele weitere Informationen.